Veröffentlichungen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS)

Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) will "die Veränderung der Energiewirtschaft zu einer nachhaltingen Wirtschaftsweise durch die breite Einführung Erneuerbarer Energien" unterstützen. In diesem Rahmen ist die DGS auch Herausgeberin der Zeitschrift Sonnenenergie, die sechs mal jährlich erscheint.

 

Zu den DGS-Autoren gehört auch Dierk Jensen. Die nachfolgende Aufstellung der elf bisher vorliegenden Berichte Jensens zeigt, dass mindestens neun dieser Texte als Plagiate früherer Arbeiten einzustufen sind. Teilweise wurden die Berichte offenbar auch als Vorlagen für spätere Veröffentlichungen verwendet.

Texte

frühere

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen der DGS

Monat, Autor: Titel

spätere

Veröffentlichungen

2011
 E&M

9 / 2011, Dierk Jensen:

Energiewende auf den Kapverden

NE,

ND (Vergleich/11/90),

R21, W&E, NEy

2012

NE (Vergleich/10/90),

SSES (Vergleich/1/90)

3 / 2012, Dierk Jensen:

Große Wasserkraft und alles andere auch
 

HA,

VDI (Vergleich/6/70),

BGJ, W&E

9 / 2012, Dierk Jensen:

Urbanes Biogas
 

NE (Vergleich/1/99)

11 / 2012, Dierk Jensen:

Klotz wird erneuerbar

Original: Neue Energie, mindestens 4 Plagiate

VDI (Vergleich/3/80),

E&M, FFV

2013

NE (Vergleich/5/90),

FFV (Vergleich/4/100)

1 / 2013, Dierk Jensen:

Es soll wieder zusammenwachsen, was zusammen gehört
dbv
 

5 / 2013, Dierk Jensen:

K(l)einwindlobby

dbv (Vergleich/1/100)

W&E (Vergleich/4/100),

E&M (Vergleich/1/65)

11 / 2013, Dierk Jensen:

Elektromobilität aus eigener Windkraft
DM (Vergleich/1/90)
2014
 

6 / 2014, Dierk Jensen:

Smartregion Pellworm
 dbv (Vergleich/3/100)

dlv, VDI,

BGJ (Vergleich/5/60),

W&E

12 / 2014, Dierk Jensen:

Biogas ganz verwerten
 
2015

 LUX (Vergleich/4/95),

N360, een

4 / 2015, Dierk Jensen:

Ausbau mit Widersprüchen
 

Deere (Vergleich/8/90),

W&E, dbv

10 / 2015, Dierk Jensen:

Wald und Wind
WuH

2016

VDI (Vergleich/1/90)

10 / 2016, Dierk Jensen:

Lokale Hochzeit zwischen Wind und Wasser

 
2017

taz, EZ,

E&M (Vergleich/1/80)

3 / 2017, Dierk Jensen:

Zum Schwärmen gut?

 

Typ: P: Plagiat, KP: Kombinationsplagiat, Q: Quelle für spätere Texte, W: Wiederholung

 

Die Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird ggf. ergänzt.

8.11.2016 / Letzte Änderung: 16.10.17, 1.10.17, 24.9.17, 31.1.17

Eine Ansage:

Typologie der PV-Module:

Typologie der Herstellungsverfahren für Solarmodule

Eine herzliche Bitte:

Fundamentaler Fehler:

Für Hinweisgeber:

Warnungen für Hinweisgeber

 Scheibenwischer: