Beauftragung Macquarie Capital

Kurz nach Beantragung des Insolvenzverfahrens beauftragte der Insolvenzverwalter Hartwig Albers die Investmentgesellschaft Macquarie Capital angeblich als Finanzberater und mit der Suche nach einem Investor. Es liegt ein entsprechender Vertrag vom 11.6.2012 vor:

Macquarie Vertrag 120611 (geschwärzt).pd
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

"Investorensuche für Soltecture läuft"

In den Medien wurde der Eindruck verbreitet, dass es "zahlreiche Interessenten" für das erfolglose Unternehmen gab. Der Insolvenzverwalter hattte sich angeblich optimistisch geäußert, in nächster Zeit einen Investor zu finden. Entsprechendes wurde unter anderem von der Zeitschrift photovoltaik unter dem Titel "Investorensuche für Soltecture läuft" verbreitet. Die Nachricht ist noch hier abrufbar.

 

Soltecture hatte zum Zeitpunkt der Insolvenz allerdings schon seit Jahren vergeblich nach Investoren gesucht. Für Investoren war die Firma, die über praktisch keinerlei materielles oder werthaltiges immaterielles Eigentum verfügte, völlig uninteressant. Es ist nicht nachvollziehbar, wie eine Investmentgesellschaft in dieser Situation bei einer Investorensuche hätte behilflich sein können.

 

Tatsächlich sollte Macquarie wohl nur dabei helfen, einige Produktionsanlagen zu veräußern. Die Investmentfirma hat sich offensichtlich auf den Handel mit gebrauchtem Produktionsequipment spezialisiert und betreibt eine entsprechende Internetplattform. Wiederum wird hier also von den Verantwortlichen ein Beispiel gegeben, wie die Allgemeinheit desinformiert und an der Nase herumgeführt wurde. Man dachte offenbar, die Allgemeinheit wie auch die Kunden und Gläubiger beliebig belügen zu können.

Information Macquarie Capital

Nach Veröffentlichung der unrichtigen und irreführenden Berichte über die Beauftragung Macquarie Capitals wurde photovoltaik entsprechend informiert.

 

Außerdem wurde der auf Seiten Macquaries zuständige Mitarbeiter Hans Prottey kontaktiert. Prottey äußerte in einem ersten Telefonat Interesse an weiteren Informationen. Entsprechend wurde Macquarie mit einigen E-Mails vom 13.6., 15.6, 22.6., 2.7. und 7.7.2012 über wesentliche Sachverhalte informiert. Mitgesendet wurden auch einige Anlagen mit detaillierten Informationen.

 

Alle Mails blieben jedoch unbeantwortet. Die Mails werden hier ggf. zu einem späteren Zeitpunkt öffentlich gemacht.

 

Wenn man bei Macquarie nicht ohnehin von den betrügerischen Hintergründen in dieser Sache wusste, dann waren die Verantwortlichen spätestens seit der Zusendung der oben genannten Mails im Bilde. Aber man wollte sich wohl den lukrativen Auftrag nicht entgehen lassen und entschied deshalb, die mitgeteilten Hinweise und Beweise zu ignorieren. Damit hat sich Macquarie zum Mittäter gemacht und sich quasi als Hehler von Werten betätigt, die auch wesentlich von der Allgemeinheit finanziert worden sind.

Information Macquarie Capitals über diese Seite

Mit einem Schreiben vom 17.9.2013 wurde Macquarie Capital auf diese Internetseite aufmerksam gemacht.

Sensible Macquarie Unterlagen im Internet (3.10.2013)

Im Rahmen der Recherchen wurde festgestellt, dass im Internet einige Macquarie Unterlagen frei abrufbar sind, die wahrscheinlich nicht allgemein verfügbar sein sollten. Die Unterlagen sind entsprechend mit Strictly Confidential, For adviser use only, Bank use only, Draft oder ähnlich gekennzeichnet. Der Geschäftsführer Rainer Langel wurde mit zwei Schreiben vom 25.8.2013 und 17.9.2013 entsprechend informiert. Die beiden Schreiben wurden jedoch nicht beantwortet.

 

Die Unterlagen sind teilweise schon seit mehr als einem Jahr frei abrufbar. Außerdem scheint die Sache von allgemeinem Interesse zu sein. Deshalb wird nunmehr an dieser Stelle beispielhaft auf einige dieser Unterlagen hingewiesen:

 

Macquarie Geared Equities Investment Plus (GEI Plus) -  Adviser Presentation, Confidential, 6.4.2011

GEI PLUS - Case Study: Diversify with a Reverse GEI Plus, For adviser use only, 18.8.2011

Macquarie Specialist Investments - Perspective - Issue 3, For adviser use only, 31.1.2012

MIM Insight - Lifting the lid on hybrid securities, Confidential, April 2012

Macquarie Flexi 100 Trust - Case study one, For advisers only - Not to be distributed to retail investors, 17.4.2012

Macquarie - Trade Ideas, Confidential: For advisers and their wholesale clients only, 17.6.2013

Macquarie Lifetime Income Guarantee - Unlocking Cash, For adviser use only

 

Insgesamt sind bisher etwa 160 Macquarie Unterlagen im Internet erfasst worden, die möglicherweise oder sicher als sensibel einzustufen sind. Von diesen Unterlagen sind inzwischen etwa 45 nicht mehr abrufbar.

17.9.2013 / Letzte Änderung: 3.10.2013

Eine Ansage:

Typologie der PV-Module:

Typologie der Herstellungsverfahren für Solarmodule

Eine herzliche Bitte:

Fundamentaler Fehler:

Für Hinweisgeber:

Warnungen für Hinweisgeber

 Scheibenwischer: